Scrollen
Kunst, Kultur, der See und seine Scahetze

Kunst, Kultur, der See und seine Scahetze

Das Gebiet ist reich am Geschichte: roemanische Seidlungen, Spuren der Republik Venedig am Gardasee, Solferino und S.Martino della Battaglia - Orte der Risorgimento. Aber der gesamte Seehat Orte, die einen Besuch wert sind: An der Westkueste: unweigerlich Sirmione und seine Thermen, aber auch Salò, gardone Riviera und der Vittoriale der Italianer, Moniga, Manerba, Isola el garda, Limone, die Wasserfaelle von Lavarone, Riva del Garda. And der Ostkueste finden wir Peschiera, Lazise, Bardolino, Garda und Punta San Virgilio, Torri del Benaco, Malcesine mit Seilbahn, die bis zum Monte Baldo fuehrt. Im suedlichen Hinterland verdiene Valeggio sul Mincio und Borghetto einen Besuch.
Parks

Parks

Dies sind per Definition die referenz fuer einen Tourismus im Zeichen von Familie und Freundschaft, fuer die Kleine, aber auch fuer die Aelteren, NICHT ZU VERSAEUMEN: Gardaland, Movie Studios & Acqua Studios, Sea Life, Parco natura Viva, Park Jungle Adventure und der herrliche botanische Garten Parco Giardino Sigurtà.
Sport

Sport

Wahre Freizeitmoeglichkeiten fuer die Liebhaber von Bewegungund Adrenalin: Radfahren, Mountainbiken, kartfahren Tontaubenschiessen, Segeln, Schwimmen, Trekking, Laufen, Velodrom, Golf spielen - eine Konzentration von Plaetzen, die zu den wichtigsten Europas gehoeren.